Video zur Wäller Tour Bärenkopp

Bei der Wanderung auf der Wäller Tour Bärenkopp wird zwar über den gleichnamigen Aussichtspunkt und somit Namensgeber der Tour viel Platz eingeräumt, mein Favorit ist aber der optionale Abstecher zum Weißen Kreuz. Der ist zwar nicht so hoch wie der Bärenkopp, bietet aber einen (wie ich finde) schöneren Ausblick in das Wiedtal – aber seht…

Gastbeitrag WanderReporter: Der Bärenkopp

Nach einer längeren Pause habe ich wieder mal einen Gastbeitrag bei den WanderReportern veröffentlicht. Und wie immer gibt es (parallel oder zumindest kurz danach) noch einen Folgeartikel hier im Blog, in dem zusätzliches Material zum Weg (seien es Fotos oder der GPS-Track) veröffentlicht werden. So auch im Falle dieser noch recht neuen Wäller Tour rund…

WanderReporter: Wäller Tour Iserbachschleife (Nord)

Im Dezember letzten Jahres war ich im Westerwald unterwegs und habe die Südvariante der Iserbachschleife erkundet (hier der Link auf den Artikel vom ► 18.12.2013). Und schon damals stand fest: Die Nordvariante dieser Wäller Tour muss ich unbedingt auch noch kennenlernen. Das habe ich jetzt getan – und einen Gastbeitrag bei den WanderReportern veröffentlicht.

Wäller Tour Eisenbachtal – ein erfrischender Weg

In der Kurzbeschreibung dieses Wanderwegs auf Outdooractive.com heißt es: “… Ein erfrischender Weg – immer am Wasser entlang ist die Wäller Tour Eisenbachtal. …” Im Moment braucht man zwar weder eine besondere Erfrischung und auch das Wasser kommt meistens von oben. Trotzdem habe ich mir diesen Weg einmal genauer angeschaut …

Wäller Tour Iserbachschleife (Süd)

Neue Wandertoren haben ja immer einen besonderen Reiz.  Und darum bin ich auch froh, dass sich außerhalb des Traumpfade-Landes hier immer wieder etwas tut. Zum Beispiel im Westerwald mit den Wäller Touren.  Die Neuste,  die Iserbachschleife,  habe ich neulich in Angriff genommen …

Ausflugstipp: Stadtführung Montabaur

Auch abseits der Wanderwege links und rechts des Rheins gibt es so manches zu entdecken. Zum Beispiel die Stadt Montabaur. Schon etwas tiefer im Westerwald gelegen und vielen vermutlich ein Begriff durch den dortigen ICE-Bahnhof. Was nur wenige wissen: Die Stadtverwaltung bietet jeden Samstag (von Mai bis Oktober) eine kostenlose Stadtführung an …

Ausflug in den Westerwald: Der Klosterweg

Traumpfade, Rheinsteig, RheinBurgenWeg – und es ist noch lange nicht Schluss: “Tief im Osten” (von mir aus gesehen) liegen noch weitere Premiumwanderwege, die entdeckt werden wollen. Zum Beispiel der Westerwaldsteig. Und was bietet sich da mehr an, als die Verbindungsroute Westerwaldsteig / Rheinsteig zu wandern? Und so bin ich beim Klosterweg gelandet, einer sogenannten “Wällertour”,…