Totgeglaubte leben länger: Warum Vine nun doch nicht weg ist

Es ist noch gar nicht so lange her, da habe ich hier im Blog schon die Trauerrede für Vine veröffentlicht. Es fehlte – in Anlehnung an William Shakespeare: Julius Cäsar – eigentlich nur noch der Ausruf: Begraben will ich Vine, nicht es preisen. Aber wie heißt es so schön: Totgeglaubte leben länger. So scheint es…

By by Vine

Immer, wenn eine der großen Internetfirmen ankündigt, einen Dienst einzustellen, geht ein Raunen und Wehklagen durch die Community. So war es beim Google Reader („Wie soll ich denn jetzt meine RSS Feeds lesen?„) und so ist es jetzt auch wieder bei Twitter mit Vine. Okay – vielleicht ein bisschen weniger, weil viele Vine nicht kennen….

Ups, i did it again: BarCamp RheinMain 2016

Zugegeben: die Teilnahme am BarCamp RheinMain 2016 in Wiesbaden war eigentlich nicht eingeplant. Und dafür gab es auch genügend guter Gründe: da war der Besuch beim BarCamp Koblenz Anfang des Jahres, die Mitarbeit bei Koblenz Digital und, ja, auf der Arbeit war auch einiges los. Es war also genügend los. Und trotzdem: irgendwie hat es…

Meine ersten Gehversuche mit Periscope

Zugegeben: ein, zwei kurze Videos habe ich auch schon vorher bei Periscope abgestellt. Das machen vermutlich alle Nerds, wenn eine neue App oder Dienst verfügbar ist. Aber diese ersten Videos waren ohne große Planung und eigentlich mehr, um sich mit der Technik vertraut zu machen. Von daher war die Idee, das Meetup von Koblenz Digital…

Jahresrückblick 2013

Jahreswechsel – Rückblick auf die vergangenen 365 Tage. Das gehört genau so zu Silvester & Neujahr wie Feuerwerk und Bleigießen. Darum hatte ich auch schon angefangen, eine Infografik zu erstellen …