Ordnung muss sein: jetzt gibt es zwei Blogs

Heute ein Artikel in eigener Sache. Winni´s Blog bei WordPress in der jetzigen Form gibt es bereits ziemlich lange. Aktuell steht der Counter für die Beiträge bei 666 (= the number of the beast ). Und nach einer kurzen Orientierungsphase 2008 hat sich der Blog hauptsächlich in Richtung „Wandern“ weiterentwickelt. Aber wie das so ist…

Da ist er schon wieder–der Liebster Award …

Damals, als das Ganze noch Blockstöckchen hieß, hätte ich jetzt eine Theorie aufgestellt. Und zwar, dass es kein einfaches Stöckchen ist sondern ein Bumerang. Der Vergleich passt jetzt aber nicht mehr, da mir der Entspannende ja nix aus Holz zugeworfen hat. Sondern einen Award, also eine Auszeichnung oder Ehrung. Und nicht einfach so einen Award…

Ein Stelldichein der Begeisterten–das BarCamp Bonn

Das war es also: mein viertes BarCamp. In Bonn. In Köln wäre es ja ab dem dritten Mal schon eine alte Tradition geworden. Bei mir könnte es zur Gewohnheit werden. In jedem Fall macht es viel Spaß. Und überhaupt: ein BarCamp ist für mich ein Ort, an dem positive Gefühle gebündelt werden: Spaß, Leidenschaft, Begeisterung….

Ups, i did it again: BarCamp RheinMain 2016

Zugegeben: die Teilnahme am BarCamp RheinMain 2016 in Wiesbaden war eigentlich nicht eingeplant. Und dafür gab es auch genügend guter Gründe: da war der Besuch beim BarCamp Koblenz Anfang des Jahres, die Mitarbeit bei Koblenz Digital und, ja, auf der Arbeit war auch einiges los. Es war also genügend los. Und trotzdem: irgendwie hat es…

Hurra! Mein erster Beitrag zur Wikipedia!

Manche Dinge, die hat man halt schon länger auf einer imaginären Liste stehen. Aber irgendwie will es einfach nicht klappen: mal hat man keine Zeit, dann wieder keine Lust – oder es fehlt einem einfach die passende Idee. Genau so ging es mir mit der Wikipedia und dem Gedanken: “Da könntest Du doch auch mal…

Drei Jahre Google Plus

Erinnert Ihr Euch an Euren ersten Post bei Google Plus? Nicht? Nun: Ich musste auch ziemlich lange scrollen, um im virtuellen Schnelldurchgang drei Jahre in die Vergangenheit zu reisen. Genauer: Bis zum 08.08.2011. An diesem Tag habe ich nämlich meinen ersten Post bei Google Plus veröffentlicht …

Google Currents–jetzt bin ich auch dabei!

Ich verfolge die Entwicklung von Google Currents schon seit der Zeit, als der Dienst in Deutschland noch gar nicht verfügbar war. Und nutze es seit der Verfügbarkeit als “Sonntag-Morgen-Zeitung” für meine abonnierten Magazine. Ein Nebensatz in Caschys Blog hat mich dann an einen alten Vorsatz erinnert: Nämlich mein eigenes Currents-Magazin zu veröffentlichen! Dieser Artikel berichtet…

CeBIT 2012: Vorträge, Vorträge, Vorträge (1)

Da die wirklich großen Highlights oder Neuerungen meiner Meinung nach fehlten, habe ich mir einige Vorträge und Diskussionen angeschaut – und im Nachhinein muss ich sagen, dass das eine super Idee war. Durchweg interessante Themen mit noch interessanteren Teilnehmern, bei denen man vor allem auch den einen oder anderen neuen Aspekt oder Denkanstoß mitnehmen konnte.

Meine App´s: Halberstadt

Über die App der Stadtverwaltung Wernigerode hatte ich ja schon in einem Artikel vom 08.01.2012 berichtet.  Der Fairness halber (und damit es vollständig ist) muss ich dann aber auch die Stadt Halberstadt erwähnen. Und zwar gleich aus mehreren Gründen: Die Kommunen Wernigerode und Halberstadt (sowie die Städte Blankenburg und Quedlinburg) arbeiten in dem Netzwerk „Interkommunale…

Kommunen, Web2.0 und Social Media

Nicht nur gefühlt hat sich im vergangenen Jahr einiges im Bereich Kommunen und Web2.0 bewegt. Einige dieser Strömungen haben sich auch in meinem Blog niedergeschlagen – und tuen es jetzt noch. Aktuell ist dies der Bereich der mobilen Anwendungen von Kommunalverwaltungen, von denen ich bereits einige vorgestellt habe. Das Thema ist allerdings nicht nur für…