Perle im Hunsrück–die Traumschleife Murscher Eselsche

Kennt Ihr das? Manche Wanderwege muss man einfach nochmal laufen, weil sie einem so gut gefallen haben. Genau so ein Weg ist das Murscher Eselsche im Hunsrück. Ob es jetzt die Streckenführung ist, die Landschaft oder der Name: diese Traumschleife wollten wir in jedem Fall noch einmal besuchen. Und im April 2018 haben wir es…

Geierlay: und sie laufen, und laufen, und laufen …

Die Geierlay bei Mörsdorf und der Käfer von Volkswagen könnten sich den Werbeslogan teilen. Denn beide waren für einen sehr langen Zeitraum bei einem breiten Publikum sehr beliebt. Doch während der Ur-Käfer schon zur Technikgeschichte zählt hat die Zeit der Geierlay offenbar gerade erst begonnen. Zumindest scheint die Anziehungskraft für diese noch sehr neue Sehenswürdigkeit…

Video zur Traumschleife Marienberg

Zu unserer Herbstwanderung auf der Traumschleife Marienberg im Herbst 2015 gibt es auch einen kurzen Clip auf YouTube.  Insbesondere die herbstlichen Farben, mit denen sich der Wanderweg geschmückt hat, sind in dem Video schön zusammengefasst worden …

Herbst auf der Traumschleife Marienberg

Die Traumschleife Marienberg ist erst vor kurzem (genauer: am 20. September 2015) eröffnet worden. Und wie immer möchte man als begeisterter Wanderer auch recht schnell einen solchen neuen Weg – noch dazu quasi vor der eigenen Haustür – erkunden. Was wir auch im Oktober gemacht haben. Aber dann hat auch diesen Wanderbericht das gleiche Schicksal…

Traumschleife Lücknerweg

Die zweite Wanderung im Saarland war schon etwas fordernder: Immerhin ist die Traumschleife Lücknerweg 17 Kilometer lang und wird mit der Schwierigkeitsgrad „Mittel“ ausgewiesen. Und wie man an der Fotomontage sieht: auch bei dieser Tour hatten wir wieder einen tollen Sonnen-Schnee-Mix vor uns …

Traumschleife Oberes Baybachtal

In der Nähe von Emmelshausen wurde vor kurzem eine neue Traumschleife eröffnet, die den verheißungsvollen Namen Oberes Baybachtal trägt. Und darum habe ich mich am Tag vor der offiziellen Eröffnung auf die Socken gemacht und mir selbst ein Bild davon gemacht, ob dieser mit Mühlen nur so gespickte Wanderweg hält was Name und Zertifizierung versprechen…

Herbst auf der Traumschleife Rabenlay

Eine Traumschleife stand schon länger auf meiner Wunschliste : Die Rabenlay bei Gondershausen.  Warum?  Nun: Zum einen,  weil auf diesem Wanderweg bereits einige Blogger unterwegs waren und deren Berichte neugierig gemacht haben.  Und zum anderen,  da dieser Rundweg die letzte Tour der nördlichen Traumschleifen ist,  auf der ich noch nicht unterwegs war.  Grund genug,  an…

Traumpfad Bleidenberger Ausblicke 2013

Lang lang ist´s her… Um genau zu sein: Am 27.08.2009. Das war der Tag, an dem wir – vor nun mehr fast vier Jahren – zum ersten Mal auf dem Traumpfad Bleidenberger Ausblicke unterwegs waren. Bei unserer letzten Wanderung auf der Traumschleife Layensteig sind wir dann an einem Hinweisschild vorbeigekommen und dachten: “Den Weg könnten…

Traumschleife Layensteig Strimmiger-Berg

Am vorletzten Sonntag musste es schnell gehen: Das Wetter war schön, kein Regen in Sicht, wir hatten Zeit  – aber noch keinen Wanderweg ausgesucht. Auf der Seite des Saar-Hunsrück-Steigs (►Link) haben wir uns kurzentschlossen für die Traumschleife Layensteig entschieden (zugegebenermaßen wurde die Wegebeschreibung auch nur überfolgen) . Ob das eine gute Wahl war, zeigt dieser…

Traumschleife Murscher Eselsche

Während es hinsichtlich Neueröffnungen bei den Traumpfaden ruhig geworden ist, hat man das Gefühl, das die Traumschleifen im Hunsrück wie Pilze aus dem Boden schießen. Und das bei einer vergleichbaren Qualität der Wege. Von daher wird immer wieder der kleine “Entdecker” im Wanderer angesprochen, doch diese oder jene neue Traumschleife zu erwandern. So ist es…