Auf dem Reiningweg unterwegs im Stadtwald Mayen

Da wir vor kurzem Umgezogen sind, muss man natürlich auch anfangen, die neue Umgebung zu erkunden. Und die Stadt Mayen hat – neben dem Traumpfad Förstersteig – auch einige andere, lokale Wanderwege in petto. Einen davon – den Reiningweg – haben wir uns während der Osterfeiertage angeschaut … 

Kuerrenberg Collage


Allgemeines zur Tour

Okay: eigentlich ist es mit fünf Kilometern mehr ein schicker Spaziergang als eine Wanderung, die da im Ortsteil Kürrenberg startet. Aber nach dem (gefühlt) endlos langen Winter warten wir froh, überhaupt mal wieder unterwegs zu sein.

Wir haben uns für die Runde einen Parkplatz in der Ortsmitte gesucht und dann nach der Wegemarkierung (grüner Punkt auf weißem Grund) Ausschau gehalten. Und die „Nummer 1“ auch bald entdeckt.

Reiningweg_001Reiningweg_002Reiningweg_003

Natürlich war es, als wir die Tour gedreht haben, noch nicht richtig grün: Der Frühling hatte sich erst kurz zuvor entschieden, doch noch bei uns zu erscheinen und aufgrund eine vorangegangen Sturmtiefs waren auch noch Teile des Weges gesperrt.

Trotzdem konnte man im Stadtwald richtig tief durchatmen und ein Gefühl von „jetzt kommt bald der Frühling“ schnuppern.

Reiningweg_004Reiningweg_005Reiningweg_006

Vorbei am Aussichtspunkt Bleiberghütte mit Blick ins Nitztal ging es dann auch bald wieder zurück nach Kürrenberg. Und hier und da konnte man sogar schon die ersten Knospen sehen …

Reiningweg_007Reiningweg_008Reiningweg_009

Fazit

Eine schöne Sonntagsrunde im Stadtwald von Mayen, die – wenn der Frühling mal richtig bei uns angekommen ist – auch mit den langen Waldpassagen und dem Blick ins Nitztal glänzen kann. Und die wir uns dann vielleicht auch nochmal anschauen werden. 

Meine Tracks-Aufzeichnung

Als ausgewiesener Fan der Google Android App Meine Tracks (► Link) versuche ich, wo immer möglich, den Verlauf der Wanderung aufzuzeichnen und hier in Form einer Google® Maps-Karte darzustellen. So kann man sich schon im Voraus über den Streckenverlauf informieren und ggf. eigene Planungen darauf abstimmen.


Weiterführende Links

Wie immer gibt es auch zu dieser Strecke sehr viele Hinweise und weiterführende Hilfestellungen im Internet. Die für mich und meine Planung wichtigsten habe ich nachfolgend aufgeführt:

  • Übersicht der lokalen Wanderwege der Stadt Mayen: Website Mayenzeit (► Link).
  • Wandererlebnis – Website der Ortsgemeinde Kürrenberg (► Link).

Weitere Wandertouren

Neben dem vorliegenden Artikel findet man noch weitere Beiträge zum Thema Wandern hier im Blog. Einfach dem ► Link zur Übersichtsseite Wandertouren folgen.