Monatsrückblick Oktober 2014

Wer aufmerksam den Blog verfolgt hat, wird gemerkt haben, dass die „Schlagzahl“ der veröffentlichen Artikel nicht ganz das Niveau erreicht hat, wie es im Sommer der Fall war.  Gerade einmal neun Artikel haben Ihren Weg sind World Wide Web gefunden …

Gallery Foto Oktober 2014


Blog-Artikel im Monat Oktober

Und dieser Trend wird sich – erst einmal – auch im November (vielleicht sogar den Dezember) fortsetzen. Derzeit läuft mir einfach die Zeit davon: Im November werde ich auf eine (schon länger geplante) Weiterbildung nach Köln fahren und parallel (und das jetzt nicht wirklich geplant) umziehen.  Jetzt macht mir Arbeit hier am Blog irre viel Spaß und ich vermisse die Arbeit an den Artikeln schon ein bisschen, aber es ist halt ein Hobby und muss, wenn keine Zeit da ist, auch mal hinten anstehen.

Was ja nicht heißt, dass es gar keine neuen Artikel geben wird – nur halt weniger  Smiley. Und spätestens am Januar komme ich ja wieder in ruhigeres Fahrwasser.

Apropos weniger: Wenig getan hat sich auch an der Klickliste im Oktober (zumindest dann, wenn man den Klickzahlen von WordPress traut). Die App Meine Tracks von Google ist und bleibt das Hauptthema hier im Blog:

Meine Tracks: HowTo „GPS Tracks zusammenführen“

Meine Tracks: HowTo „Weitere Einstellungsmöglichkeiten“

Meine Tracks: HowTo „Bilder in Google Maps einbinden“

Neu ist lediglich, dass die drei beliebtesten Artikel jeweils „HowTo“-Anleitungen sind.

Mein Lieblingsbild im Oktober

Weniger ist ja bekanntlich mehr. Darum versuche ich mich mal in dieser Rubrik auf ein Foto festzulegen.

Wenig verwunderlich hat diesmal ein Foto von unserem Madeira-Urlaub das Rennen gemacht:

Und dann auch noch Glück gehabt: Westerwald Gewinner

Ja, und manchmal muss man auch einfach Glück haben. Oder es versuchen. Bei der Aktion „Westerwald-Reporter werden und unvergessliche Tage im Westerwald gewinnen!“ (► Link) habe ich – mehr so auf Verdacht – meinen Gastbeitrag zur Nordvariante der Wäller Tour Iserbachschleife (► Link) eingereicht – und immerhin den zweite Platz ergattert.
D.h. nächstes Jahr geht es irgendwann für drei Tage nach Hamm / Sieg, um dort den Westerwald einmal genauer zu erkunden.

Bei Twitter regiert (weiter) der Tatort

Bei Twitter ist (wie schon letzten Monat) der Tweet, der mich am meisten gefreut hat, aus dem Umfeld der Tatort-Krimis:

2014-11-01 12_39_12-Tatorttweets auf Twitter_ _Top #Tatort influencers_ @Tatort @davidfromkassel @si

Mein Tipp: Wer auch einen Twitter-Account hat, einfach mal dem Tatort im Ersten eine Chance geben & dann parallel die Twitter-Timeline zum Hashtag #Tatort verfolgen. Oder noch besser: Gleich selbst mittwittern!