Alter Weinbergsweg Bad Breisig

Vor einigen Tagen war das Wetter ja noch nicht so toll. Aber trotzdem haben wir die Chance genutzt, um zumindest eine kleine Runde zu drehen. Die Wahl fiel auf einen lokalen Wanderweg in Bad Breisig: Den Alten Weinbergsweg oder auch den Wanderweg Nr. 1.

Alter Weinbergweg Bad Breisig Collage


Allgemeines zur Tour

Der Alte Weinbergsweg startet an der Römertherme in Bad Breisig (für das Navigationsgerät: Albert-Mertés-Str. 11, 53498 Bad Breisig). Aber Obacht: Parken ist dort (zumindest laut Ausschilderung) nicht erlaubt. Man sollte daher auf die Umgebung ausweichen.

Der 9,4 km lange Rundweg ist mit der Schwierigkeitsstufe Mittel eingestuft und ist durchgehend mit einer schwarzen eins auf gelben Grund ausgeschildert.

Aussicht auf Bad Breisig / alter Weinberg

Da der Startpunkt fast mitten im Ort liegt, muss man im ersten Streckenabschnitt zunächst in Richtung Ortsrand wandern. Hier gewinnt man auch die ersten Höhenmeter, denn das erste Zwischenziel ist, kaum hat man die letzten Häuser hinter sich gelassen, ein Aussichtspunkt auf Bad Breisig, das linksrheinische Bad Hönningen und das Rheintal.

Alter Weinbergweg Bad Breisig - Panorama Bad Breisig

Hier macht der Weg dann einen scharfen Knick und es folgt der Namensgeber: Eine (kleine) Passage, auf der die ehemaligen Terrassen längst aufgelassener Weinberge zu erkennen sind.

  Alter Weinbergweg Bad Breisig - im alten WeinbergAlter Weinbergweg Bad Breisig - Terrassenmauer

Allerdings gibt es hier seit dem Jahre 1862 keinen Weinbau mehr.

Alter Weinbergweg Bad Breisig - der Frühling läßt grüßen Alter Weinbergweg Bad Breisig - Blüten Alter Weinbergweg Bad Breisig - noch mehr Blüten

Mönchsheide

Der Weg führt nun weg vom Rhein und verläuft parallel zum Ortsteil Oberbreisig, auf den sich immer wieder schöne Ausblicke bieten.

Alter Weinbergweg Bad Breisig - Blick auf Oberbreisig

Video vom Blick auf den Ortsteil Oberbreisig

Alter Weinbergweg Bad Breisig - WegmarkierungAlter Weinbergweg Bad Breisig - nochmal OberbreisigAlter Weinbergweg Bad Breisig - Baum & HimmelAlter Weinbergweg Bad Breisig - auch im Wald blüt es

Fast am Ende des Ortsteils wenden wir uns auch von Oberbreisig ab und wer Weg nimmt Kurs auf das nächste Zwischenziel: Die Mönchsheide. Hierbei handelt es sich um einen Gutshof der am Rande einer großen Freifläche steht (und auf dem sich auch ein kleiner Sportflugplatz befindet).

Alter Weinbergweg Bad Breisig - Gutshof MönchsheideAlter Weinbergweg Bad Breisig - der Flugplatz 

Märchenwald, Rheinpromenade, Kurpark

Nach kurzer Zeit geht es nach rechts in den Wald und der Weg führt nun über längere Zeit durch ein Waldgebiet oberhalb von Bad Breisig. U.a. wird dabei auch ein Wildgehege passiert, bevor es wieder hinunter ins Tal geht.

Die Eisenbahnstrecke wird unterquert (hier befindet sich auch der Zugang zum Märchenpark von Bad Breisig) und der Weg führt über die B9 direkt zum Rhein.

Alter Weinbergweg Bad Breisig - WaldpassageAlter Weinbergweg Bad Breisig - PilzAlter Weinbergweg Bad Breisig - BlütenmeerAlter Weinbergweg Bad Breisig - jüdischer Friedhof

Am Rhein entlang geht es dann zur Rheinpromenade von Bad Breisig und man kann hier den Blick auf den Rhein und Bad Hönningen genießen.

Alter Weinbergweg Bad Breisig - der RheinAlter Weinbergweg Bad Breisig - Blick nach Bad HönningenAlter Weinbergweg Bad Breisig - Uferpromenade 

Fazit

Ein unspektakulärer Wanderweg, der sich aber nichtsdestotrotz für eine kurze Sonntagstour mit anschließender Einkehr in einem der vielen Lokale in Bad Breisig eignet.

Meine Tracks-Aufzeichnung

Als ausgewiesener Fan der Google Android App Meine Tracks (► Link) versuche ich, wo immer möglich, den Verlauf der Wanderung aufzuzeichnen und hier in Form einer Google® Maps-Karte darzustellen. So kann man sich schon im Voraus über den Streckenverlauf informieren und ggf. eigene Planungen darauf abstimmen.


Weiterführende Links

Wie immer gibt es auch zu dieser Strecke sehr viele Hinweise und weiterführende Hilfestellungen im Internet. Die für mich und meine Planung wichtigsten habe ich nachfolgend aufgeführt:

  • Hinweise zu diesem Wanderweg findet man auf der Website Verbandsgemeinde Bad Breisig (► Link)
  • Interaktive Karte von Alpregio / Outdooractive (► Link)