Nachtrag: Gutschein von Münstermaifeld

am

Da hat sich der Besuch bei der “Nacht der Museen in Münstermaifeld” gleich doppelt gelohnt (hier der Link auf den Blogartikel vom 16.05.2011). An dem recht lustigen Abend haben wir – außer der Stadtführung – auch an einem Preisausschreiben teilgenommen. Mehr so aus Spaß halt. Aber nach guten fünf Monaten haben wir jetzt Post bekommen und darin war ein 10-€-Gutschein für die Pizzeria Vulkana in Münstermaifeld. Ist jetzt nicht die Welt – aber irgendwie doch nett.

Und damit der Gutschein nicht verloren geht oder vergessen wird, haben wir uns gleich an Allerheiligen abends auf die Socken gemacht, um ihn einzulösen (war schon vor gefühlten 100 Jahren mal mit der Bundeswehr dort essen, da unserer Kompanie und die Stadt Münstermaifeld eine Patenschaft hatten).

Das Essen im Vulkana war gut – und es war ordentlich was los. Besonders lecker (und eine Hommage an alte Zeiten): Der Salat Tonno. Wer noch die Pizzeria Etna in Mayen kennt, die es ja schon lange nicht mehr gibt – hier schmeckt der Salat 100%ig genauso gut! Werde ich mir in jedem Fall nochmal gönnen (dann aber in der großen Variante). Ansonsten: Durchweg leckeres Essen, Bedienung nett & aufmerksam, Preise eher günstig. Kann man nur empfehlen. Leider gibt`s (noch?) keine Webseite. Aber zumindest eine Bewertung bei HolidayCheck (Link) habe ich gefunden – auch schon mal was Smiley.

Advertisements

2 Kommentare

  1. Stefanie sagt:

    Ihr habt ja einen richtigen Lauf was Preisauschreiben angeht – füllt doch mal einen Lottoschein am Wochenende aus – dreimal ist göttlich 🙂

    Gefällt mir

    1. pwinninger sagt:

      Schon probiert: Drei Richtige in drei Reihen.

      Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.