Podcasts: Was ich so höre

am

PodcastlogoLaut Wikipedia bezeichnet Podcasting “das Produzieren und Anbieten von abonnierbaren Mediendateien … über das Internet.” Und da ich schon länger regelmäßig Podcasts höre, heute mal ein Artikel zu diesem Thema.

Podcast sind für mich Radiosendungen auf Abruf – mit dem großen Vorteil, dass ich nur das höre, was mich auch wirklich interessiert. Und vor allem dann, wenn ich auch Zeit und Lust habe. Beim wöchentlichen Großreinemachen, zum Beispiel. Und dafür sind – meiner Meinung nach – Podcast-Sendungen einfach unschlagbar (wenn man nicht gerade Musik hören will).

Aktuell ist der AndCast von Ryo und Mo mein Lieblingspodcast (Link): Wenn man sich für Android interessiert & deutschsprachige Informationen haben will, kommt man an den beiden nicht vorbei.

Auch nicht schlecht (und in jedem Fall auf meiner Abo-Liste) ist der Blogprojekt Podcast (Link).  Die Informationen beziehen sich zwar meist auf Blogs, die man mit WordPress selbst hostet – aber ab und an sind auch andere Themen dabei.

Leider (!!!) Trauriges Smiley nicht mehr dabei ist der ITespresso Podcast von NetMediaEurope (Link). Das Projekt habe ich fast ein Jahr lang verfolgt und der Podcast war einfach nur klasse. Die Sprecher – alles Redakteure von PC Professionell, Gismodo, eWeek Europe und Channel Insider – haben es zum einen immer wieder geschafft, eine bunte Mischung von Themen zu veröffentlichen – und dann das ganze auch noch super locker rübergebracht. Aber leider war mit der Dezemberausgabe 2010 dann Schluss …

Natürlich muss auch was aus der Microsoftwelt dabei sein. Fester Bestandteil ist hier z.B. der Podcast Fit in Lizenzen der Rachfahl IT-Solutions (Link). Wenn  man wie ich  beruflich viel mit Microsoft &  Lizenzen zu tun hat kann man sich hier immer wieder die eine oder andere Anregung holen.

Advertisements