Stippvisite beim Statistischen Landesamt “im Ländle”

am

Am 05.05.2011 hat es mich in die Landeshauptstadt von Baden-Württemberg verschlagen. Genauer: Zum Statistischen Landesamt in Stuttgart.

StatLABW

Dort findet regelmäßig eine Sitzung für den Bereich Finanz- und Personalstatistik statt, zu dem das Statistische Landesamt neben Vertretern der Ministerien, Rechenzentren und Kommunen auch die jeweiligen Softwarehersteller einlädt.

DSC00923Ich finde, das ist eine gute Einrichtung, die ich in dieser Form auch nur aus dem “Ländle” kenne und die durchaus Sinn macht: Zwar sind die Kommunen für die Datenerhebung zuständig – aber ohne Unterstützung der Verfahrenshersteller würde da vieles nicht funktionieren. Vorteil ist natürlich, dass man bereits weit im Vorfeld von zukünftigen Änderungen wichtige Informationen erhält und so agieren statt (kurzfristig) reagieren kann. Und da die Sitzungen nicht so häufig stattfinden (einmal jährlich), hält sich der Aufwand auch in Grenzen.

Wer sich mal die Seite des Statistischen Landesamtes von Baden-Württemberg anschauen möchte – hier der Link auf die Website.

Advertisements