Meine Gadget´s: Bluetooth Headset

am

Heute mal eine neue Spielerei, die ich mir im Nachgang zur CeBIT “geleistet” habe. Wobei geleistet natürlich übertrieben ist: Die Rede ist von einem Callstel Universal-Bluetooth-DSC00671Headset “Black Tube”, bestellt bei Pearl zum Preis von – nix (lediglich die Versandkosten in Höhe von 4,90 €).

Aufmerksam geworden bin ich auf das Angebot durch einen Werbeflyer auf der CeBIT. Und für den Preis dachte ich mir: Warum nicht?

Die Promoseite aufgerufen, ab in den Warenkorb, Bankverbindung dazu – und zwei Tage später war das Päckchen auch schon da. Viel ist es ja nicht: Eine kleine Broschüre, das Headset, zwei Ohrklipps und ein USB-Ladekabel. Da es mein erstes Headset ist (bisher habe ich auf eine Parrot Freisprecheinrichtung im Auto gesetzt) war ich neugierig. Von der Verarbeitung her, mhm – so lala. Natürlich alles aus Plastik, aber bei dem Preis kann man nicht mehr erwarten. Positiv: Paring mit dem Milestone war kein Problem und funktionierte auf Anhieb. Bedienung? Kein Problem: Ein Multifunktionsschalter (Ein/Aus/Sprachwahl) und eine Laut-/Leisewippe, fertig. Weiterer Pluspunkt: Sprachwahl des Android-Phone funktioniert auf Anhieb. Letzter Pluspunkt: Die Sprachqualität ist – meiner Meinung nach – gut. Nicht perfekt, aber für mal im Auto zu telefonieren durchaus ausreichend.

Habe das Gadget jetzt schon einige Tage im Einsatz und bin (mit Blick auf das Preis-/Leistungsverhältnis) zufrieden. Das Zusammenspiel mit meinem “Stein” klappt perfekt. Und jetzt kann ich auch beim Autofahren telefonieren, ohne das eine Knolle droht.

Wer sich auch für das Teil interessiert: Hier der Link auf die Pearl-Seite.

Advertisements