Die Konkurrenz schläft nicht …

… aber hellwach scheint sie auch nicht zu sein. Oder zumindest nicht immer. 

Bin bei Xing auf einen interessanten Videobeitrag vom Hessischen Rundfunk aufmerksam geworden. Wer sich ein bisschen in der Materie auskennt, wird den Hersteller der Software vermutlich direkt erkennen (die Werbebroschüre, die gezeigt wird, hat ja einen gewissen Wiedererkennungswert). Offenbar scheint beim Wetteraukreis einiges schiefgelaufen zu sein.

Hier der Link zum Video.

Und hier – noch Zwinkerndes Smiley – ein Link auf die Referenzliste des Herstellers.

Advertisements